2. Behandlung

In der zweiten Behandlung gehen wir noch tiefer ins Unterbewusstsein. Dies tun wir, indem wir uns nebeneinander hinsetzen, uns mit den Händen verbinden und so wieder gemeinsam in den ThetaZustand gehen. Während der gesamten Behandlung lasst ihr eure Augen geschlossen, damit ihr nicht aus dem ThetaZustand fällt. 

 

Ich führe eine Reinigung und eine Heilung durch. Danach stelle ich euch Fragen. Das spannende am ThetaZustand ist, dass man Antworten auf Fragen bekommt, die man mit eingeschaltenem Verstand nicht empfangen kann. Wenn man aber im meditativen Zustand der ThetaWelle ist, scheint plötzlich alles klar. 

 

Sobald wir die Antwort auf euer Problem in eurem Unterbewusstsein gefunden haben, ersetzen wir diesen (meist) negativen Glaubenssatz durch einen Positiven, damit ihr im Stande seid die Heilung anzunehmen. 

 

Danach legt ihr euch wieder auf die Liege und ich führe noch einmal eine Heilung wie bei der ersten Behandlung durch. Diese nimmt dann aber oft nur noch wenig Zeit in Anspruch, weil ihr durch das vorangegangene Austauschen des Glaubenssatzes extrem empfänglich für die Heilung seid.

 

Falls ihr das jetzt nicht alles ganz genau verstanden habt, ist es kein Problem, weil ihr wart schon einmal bei mir und wir kennen uns bereits und ich erkläre euch dann sowieso alles noch einmal wenn ihr bei mir seid ;)...

 

Darüber euch auf eurem Heilungsprozess begleiten zu dürfen, freut sich

Eure Kate