Kate philosophiert...

Kate philosophiert... · 27. Juni 2019
Schon immer habe ich gespannt auf diesen Tag gewartet! Was es damit auf sich hat und warum er uns Geniales verspricht, liest ihr im heutigen Blogpost...

Kate philosophiert... · 13. Juni 2019
Morgen, am Freitag den 14. Juni 2019 ist es soweit: Schweizweit gehen die Frauen auf die Strasse um für ihre Rechte einzustehen und für 17 Forderungen zu demonstireren. Im heutigen Blogpost gehe ich kritisch auf einige dieser 17 Punkte der Forderungsliste ein...

Kate philosophiert... · 20. Mai 2019
Heute vor zwei Jahren ist mein Blog nach langen Überlegungen und nach langer Konzeptfindung online gegangen. Deshalb nehme ich euch heute mit auf einen kurzen Zweijahresrückblick...

Kate philosophiert... · 17. Mai 2019
Der heutige Blogpost ist einerseits meinem lieben Freund gewidmet, der leider nicht mehr unter uns weilt, andererseits widme ich diesen Artikel all den lieben Menschen, die mir über diese schwere Zeit hinweggeholfen haben. Es soll aber nicht darum gehen, mich zu beklagen, sondern euch meinen Weg aus der Trauer aufzuzeigen und denjenigen unter euch, die noch mittendrin stecken, Hoffnung zu geben und Wege aufzuzeigen..

Kate philosophiert... · 13. November 2018
Diesen Spruch kennen wir alle und wir verwenden ihn auch gerne. Doch in der heutigen Zeit der Sozialen Medien und der modernen Berichterstattung hat er eine ganz neue Bedeutung erhalten. Der heutige Blogpost ist ein Versuch, diese neue Bedeutung in eine Relation zu setzen...

Kate philosophiert... · 12. Juli 2018
In diesem philosophischen Blogpost versucht Kate herauszufinden, was die Lösung auf unsere psychotische Seite sein könnte...

Kate philosophiert... · 24. April 2018
Früher dachte ich immer, Heimweh sei ein Schmerz, von dem ausschliesslich Kinder betroffen sind... Später war ich der Meinung, die Sehnsucht nach dem zu Hause sei an eine Person gebunden... Heute bin ich der festen Überzeugung, dass man auch einen Ort vermissen kann...

Kate philosophiert... · 16. April 2018
Kennt ihr das auch: Man hat es als Kind geliebt, dann vergessen doch plötzlich stösst man wieder darauf und die alten Erinnerungen werden von Neuem geweckt?- Nostalgie...

Kate philosophiert... · 21. März 2018
Kennt ihr das auch: Man hat es als Kind geliebt, dann vergessen doch plötzlich stösst man wieder darauf und die alten Erinnerungen werden von Neuem geweckt?- Nostalgie...

Kate philosophiert... · 15. Februar 2018
Im Gespräch mit Freundinnen ist mir letztens aufgefallen, dass wir immer die Sicherheit einer klaren Deklaration für Dinge benötigen, damit wir sie entspannt geniesen können. Deshalb habe ich mich entschieden den Versuch zu wagen, mögliche Gründe dafür, repsektive eine Antwort auf das WARUM, zu finden...

Mehr anzeigen