· 

ThetaHealing: Aufbau-Seminar

In den vergangenen drei Tagen habe ich das Aufbau-Seminar bei Katja Moser in Zürich besucht. 

 

Da ich seit dem Einsteiger-Seminar täglich geübt habe, war es zu Beginn ein bisschen langweilig für mich. Schnell stellte ich aber fest, dass diese Langeweile und die damit verbundene Aggressivität ein Thema von mir ist, welches mich seit meiner Einschulung begleitet. 

 

Am Samstagnachmittag war ich so stark angetriggert, dass ich am liebsten nach Hause gegangen wäre. Katja bemerkte meine enorme Unruhe und griff ein: "So Kate, es wird höchste Zeit, dass wir das behandeln und zwar hier und jetzt."

 

Zuerst sträubte ich mich, weil ich schon so lange mit diesem Gefühl gelebt habe und es mir ein Gefühl der Stärke und Sicherheit gab...

 

 

Doch nach einer kurzen Kaffeepause, musste ich zugeben, dass Katja- wie immer- Recht hatte;)... Also gingen wir es an und es stellte sich heraus, dass ich diesen Groll seit Jahrhunderten in mit trage. Ja, ihr habt richtig gelesen:

 

Seit Jahrhunderten!

 

Wir drangen während der Behandlung so weit in mein Unterbewusstsein ein, dass wir durch mehrere vergangenen Leben sprangen und plötzlich war das Schlüsselerlebnis da: Ich wurde in einem vergangenen Leben als Hexe verbrannt. Ich sah alles so klar und erlebte den Verbrennungsakt mental noche einmal, damit ich die Tugenden, die ich dabei gelernt hatte, in mein jetztiges ICH integrieren konnte. 

 

Dennoch war es eine unglaublich spannende Erfahrung, die mir so viel Heilung brachte. 

 

Seither fühle ich mich wie ein neuer Mensch da ich mich richtig erlöst fühle. Endlich befinde ich mich wieder in meiner inneren Mitte.

 

Ich danke Katja und den anderen Kursteilnehmern für diese spannende und heilende Erfahrung!

 

Was ich neues in diesem Kurs gelernt habe:

  • Ich lernte geduldiger zu sein und genau bei mir selber hinzusehen, wenn mich etwas nervt. Denn meist hat es mit dir selber zu tun, wenn dich jemand aggressiv macht, da er oder sie etwas von dir selber widerspiegelt, was du selber nicht wahrhaben möchtest.
  • Seit diesem Kurs kann ich nun auch Fernbehandlungen bei Menschen durchführen, denen ich noch nie zuvor begegnet bin, weshalb ich dies neu bei allen Interessenten anbiete.
  • Zusätzlich lernte ich, wie man Räume und Objekte von schlechten Energien befreit. Wenn ihr also zu Hause oder in eurem Geschäftsraum komische Schwingungen spürt, könnt ihr mich anrufen, ich komme vorbei, schaue mir das Ganze an, führe eine Raumreinigung durch, indem ich die Räumlichkeit von schlechten Energien befreie und sie mit frischer, positiver Energie auflade. Bei Geschäftsräumen ist das Spannende, dass man sie mit der Energie aufladen kann, sie sollen neue Kundschaft bringen- krass, nicht?
  • Auch super cool ist, dass ich jetzt bewusst mit den Ahnen, Engeln und Verstorbenen sprechen kann. Wenn ihr also eure Familiengeschichte, Ursprungswurzeln und/oder eure Schutzengel kennenlernen wollt, oder zu einer verstorbenen Person Kontakt aufnehmen wollt, könnt ihr das neu über eine Behandlung bei mir tun. Ich nenne diese Behandlung Trauerarbeit und biete sie nur in einem persönlichen Gespräch in meiner Heilpraxis an. 

Natürlich habe ich noch viel mehr gelernt, aber das sind so die für euch Wichtigsten und Interessantesten!

 

Nun wünsche ich euch viel Spass beim Durchstöbern meiner neu aufgebauten Homepage. Über Feedbacks eurerseits würde ich mich sehr freuen und über einen Besuch in meiner Heilpraxis noch mehr.

 

Einen wolkenfreien Wochenstart wünscht euch

Eure Kate

Das könnte euch auch interessieren...

Nostalgie #4 - Polly Pocket
Nostalgie #4 - Polly Pocket
Auf ein neues erstes Mal...
Auf ein neues erstes Mal...
Wenn der Bodensee zum Eismeer wird...
Wenn der Bodensee zum Eismeer wird...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0