· 

Magnesium- das Wundermittel schlechthin!

Ich war immer so müde, gestresst und unkonzentriert. Ausserdem hatte ich andauernd migräneartige Kopfschmerzen und Blähungen. Bei einer Routineuntersuchung erzählte ich meiner  Frauenärztin davon. Sie meinte sofort, dies klinge nach einem Magnesiummangel weshalb ich doch eine Magnesiumkur machen solle. Ich fragte etwas verdutzt nach, ob man bei einem Magnesiummangel nicht hauptsächlich unter Muskelkrämpfen leide, woraufhin sie mir erklärte, dass dies nur eines von vielen Symptomen sei. Die meisten Menschen, die viel um die Ohren haben, leiden jedoch an einem Magnesiummangel, weil der Körper in einer stressreichen Zeit viel mehr Magnesium benötigt. In einem solchen Fall sind die Symptome eher diejenigen, welche ich beschrieben habe. Na gut, ich dachte mir, es könne ja nicht schaden dies einmal auszuprobieren, weshalb ich eine Packung mit nach Hause nahm. Am nächsten Morgen begann ich mit der Kur: Man löst ein Sachet in einem Glas Wasser auf und trinkt es. Wer es auf nüchternen Magen nicht verträgt, kann dies wahlweise auch jeden Abend tun. Wichtig ist einfach, dass man es immer zur selben Tageszeit nimmt, weil zu viel Magnesium abführend wirkt. Wenn man es also einmal morgens und dann gleich wieder abends nimmt, ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass man noch in der Nacht zur Toilette rennen muss- und das will ja wohl keiner von euch;)... Ich persönlich bevorzuge es, das Granulat am Morgen zu nehmen, da es irgendwie gleich meine Lebensgeister weckt. 

Das Ergebnis war fast schon beängstigend krass: All meine Symptome waren innerhalb einer Woche verschwunden! Nun nehme ich seit 4 Wochen täglich Magnesium und ich bin einfach nur begeistert! Ich fühle mich viel besser. Das zeigt sich vor allem darin, dass ich morgens viel besser und gutgelaunt aufstehe. Ausserdem sind meine Konzentrationsschwierigkeiten verschwunden, weshalb alles viel schneller geht und weshalb ich mich wieder viel belastbarer fühle.

Falls ihr das Wundermittel auch ausprobieren wollt, könnt ihr es in jeder Apotheke oder Drogerie kaufen. Ich empfehle euch wirklich die Marke DIASPORAL, weil diese besonders magenverträglich ist und einen guten Geschmack hat. Ihr könnt es auch im Internet unter farmaline.ch bestellen. Es gibt noch mehr Anbieter, aber bei farmaline erhaltet ihr das beste Preis-Leistungsverhältnis, nämlich 50 sticks für 18.15 Fr. 

Na, dann lasst es euch schmecken;)... 

Viel Spass beim Fitwerden wünscht euch

Eure Kate

Kommentar schreiben

Kommentare: 0